Autor Thema: Freitag, 16:30 Uhr_Niels - If it bleeds, we can kill it (if not, try anyway) (Dogs of War)  (Gelesen 2218 mal)

Offline Sammuell

  • Hat schonmal ein GRW in der Hand gehabt.
  • **
  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
If it bleeds, we can kill it (if not, try anyway)

Spielleiter:Niels
Spielsystem:Dogs of War
max. Spieleranzahl:5
Spieltag:Freitag
geplanter Beginn:16:30 Uhr
vorraussichtliche Dauer:5 Stunden
Anmerkung:1986 - Ein auf die Erde gestürzter Meteor hat kurz vor dem Aufprall ein unidentifizierbares Funksignal ausgesandt. Von den Soviets, über die Amerikaner bis hin zu den lokalen Guerilleros - Viel zu viele schwerbewaffneten Interessengruppen wollen unbedingt diejenigen sein, die dem Ding das da heruntergekommen ist, auch ja keinen falschen Eindruck von der Menschheit vermitteln.
Ein tödlicher Wettlauf beginnt...

Cinematisches Action-Rollenspiel mit schnellem, einfachen Regelwerk. Charaktere können vor Ort erstellt werden. Aufgrund mangelnder Vorbereitungszeit werde ich mal wieder sehr lose mit historischen Fakten umgehen - wie immer können mich Spieler mit mehr Ahnung korrigieren.