Autor Thema: Sonntag, 11:00 Uhr_Blur- Booster-Draft (Kamigawa: Neon-Dynastie - MtG)  (Gelesen 5539 mal)

Offline Blur

  • ConOrga
  • Mod-Team
  • Hat ein Häschen besiegt.
  • ***
  • Beiträge: 834
    • Profil anzeigen
Booster-Draft (Kamigawa: Neon-Dynastie)

Spielleiter*in:Blur | Mathias
Spielsystem:Magic: The Gathering (MtG)
Spieler*innenzahl:max. 8 (16)
Spieltag:Sonntag
geplanter Beginn:11:00 Uhr
Dauer:ca. 5,5 Stunden inkl. 30 min. Pause
Anmerkung:Wir bieten dieses Jahr erneut ein Boosterdraft an -

Anmeldung bis spätestens 10:30 Uhr am Sonntag 03.09.2023

Spielt nicht um Rang und Namen, sondern probiert mit uns in einem gemütlichen Spaß-Turnier einen ausgewählten Magic Block aus (Kein DCI sanktioniertes Boosterdraft).

Sollten mehr als 12 Spieler angemeldet werden, draften wir 2 getrennte Pools.

Startgeld: 15 €

Draft kann ab 6 Spieler stattfinden.

Die Startgebühr wird bei Anmeldung zum Draft fällig. Enthalten in der Anmeldung sind die 3 Booster für das Turnier.     

Draft und 3 Matches im Schweizer System (Swiss Draft)

Voraussichtlicher Booster-Pool:
3x Kamigawa: Neon-Dynastie Draft Booster - Deutsch

Magic? MtG?

Magic: The Gathering ist ein seit 1993 kommerziell erfolgreiches Sammelkartenspiel von Richard Garfield und wird vertrieben durch Wizard of the Coast.
Ihr als mächtiger Zauberer gebietet darin über eine Auswahl von Zaubersprüchen aus den fünf Farbsphären und es dürstet euch nach dem Sieg über eure Gegner. Jede Farbsphäre basiert auf ihren eigenen Prinzipien und entfesselt ihre Macht auf unterschiedlichen Pfaden der Magie.
Die Kraft zieht der Magier dabei aus den Ländern und anderen Quellen über die er verfügt und beschwört mit dieser Kraft mächtige Kreaturen und andere Zauber, um den Kampf für sich zu entscheiden.

Neon-Dynastie Kamigawa:
Fernöstliche Motive treffen auf die Magie von MtG und Neon-Cyberpunk-Vibes. Ein Set das für seine gute Drafteigenschaften gelobt wird und leider langsam schwer zu beschaffen ist ;).
« Letzte Änderung: 30.August.2023, 23:23:36 von cyb3rwulf »
Keinen Plan von nix, aber interessiert ;)

MEISTER des EDIT-Button
(alles außer Korrekturen an Rechtschreibung und Satzbau wird von mir hervorgehoben)