Autor Thema: Shadowrun die 6.  (Gelesen 448 mal)

Offline Corn

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 794
    • Profil anzeigen
    • Klick mich!
Shadowrun die 6.
« am: 01.Mai.2019, 13:22:57 »
Shadowrun 6. Edition

Hier ein Video mit einigen Infos.
Corny der PowerRigger!

Dieses Post darf zum persönlichen Gebrauch kopiert werden...

Owner der: "grandiose Medallie des Grauens"

Gewidmet dem coolsten Hamster den wir nie vergessen

Offline Corn

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 794
    • Profil anzeigen
    • Klick mich!
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #1 am: 01.Mai.2019, 22:41:29 »
https://www.shadowrun6.de/

Die deutsche Seite
Corny der PowerRigger!

Dieses Post darf zum persönlichen Gebrauch kopiert werden...

Owner der: "grandiose Medallie des Grauens"

Gewidmet dem coolsten Hamster den wir nie vergessen

Offline Corn

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 794
    • Profil anzeigen
    • Klick mich!
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #2 am: 07.November.2019, 17:15:02 »
Schon jemand rein Geschaut?
Corny der PowerRigger!

Dieses Post darf zum persönlichen Gebrauch kopiert werden...

Owner der: "grandiose Medallie des Grauens"

Gewidmet dem coolsten Hamster den wir nie vergessen

Offline Thomas-der-Zweite

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 677
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
    • Profil anzeigen
    • http://www.hamstercon.de
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #3 am: 10.November.2019, 13:18:04 »
Bis jetzt noch nicht.

Mich hatte es etwas gewundert, dass sie so schnell nach der fünften Edition schon wieder eine neue rausbringen. Die Kampfpreise von Pegasus sind allerdings nicht zu verachten. Wie machen die damit überhaupt noch einen Gewinn?

Offline Corn

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 794
    • Profil anzeigen
    • Klick mich!
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #4 am: 10.November.2019, 19:17:17 »
1. Edition: 1989
2. Edition: 1992
3. Edition: 1998
4. Edition: 2005
5. Edition: 2012
6. Edition: 2019

Neben Sr3 also die LÄNGSTE Edition. "So Schnell" kann man also nicht sagen ;)

Meines Wissens hat die Preispolitik von Pegasus zu einer deutlichen Zunahme der Verkäufe geführt. Und auch die 6. Edition scheint sich wie geschnitten Brot zu verkaufen (immerhin war die 1. Auflage eines Buches , weiß gerade nicht ob Berlin oder des GRW, nach dem Erscheinen auf der Messe ausverkauft)

Selbst Abenteuerbände, die sich in früheren Editionen wie Blei in den Regalen hielten gehen nun gut weg. Selbst die PDF Verkäufe sind stabil. Ich kann keine genauen Zahlen nennen, aber Pegaus verkauft locker 3 mal so viele Bücher wie zu Sr4 Zeiten (zum halben Preis). Das hat die Spieler-schaft von SR deutlich vergrößert und den RPG Markt etwas belebt...
Corny der PowerRigger!

Dieses Post darf zum persönlichen Gebrauch kopiert werden...

Owner der: "grandiose Medallie des Grauens"

Gewidmet dem coolsten Hamster den wir nie vergessen

Offline Thomas-der-Zweite

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 677
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
    • Profil anzeigen
    • http://www.hamstercon.de
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #5 am: 13.November.2019, 14:56:21 »
Da merk ich wieder, wie lange ich mich nicht mehr mit ShadowRun beschäftigt habe. :D

Interessant, dass die Verkaufszahlen so krass nach oben schnellen. Hätte ich eigentlich nicht gedacht.

Ist das jetzt weil sie so günstig sind oder weil die anderen so viel teurer sind? Huhn oder Ei?
Viele Youtube/Twitchmitschnitte sind mir nicht aufgefallen im Gegensatz zu D&D bzw. DSA.

Offline Corn

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 794
    • Profil anzeigen
    • Klick mich!
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #6 am: 16.November.2019, 23:07:10 »
Im Englischen gibt es einige Videos und Spiele Aufnahmen. Im Deutschen ist das (fast) nur OrkenspalterTV. Dennoch kommt auch SR langsam auf Youtube an. Bei Twitch kann ich es nicht sagen, weil  ich da zu selten rein schaue (die Rocket Beans oder Pietsmiet machen da bestimmt was im RPG Bereich)

Ich denke die günstigen Preise haben Sr wieder bekannt gemacht, weil viele aus Neugier mal reingeschaut haben. Und die beiden Sr Spiele (vor allem Sr Returns) haben den Bekanntheitsgrad nochmal gesteigert. Die kontinuierlich guten Verkäufe liegen zum einem daran, dass Sr5 mehr Leute überzeugte als Sr4 und damit alte Sr3 Spieler zurück ins System geholt hat und dass die Qualität von Pegasus so gut ist, dass es überzeugt. (Nicht umsonst jammern die Amis oft genug darüber, dass die deutschen Produkte echt schön sind und ruhig übersetzt werden könnten)
Corny der PowerRigger!

Dieses Post darf zum persönlichen Gebrauch kopiert werden...

Owner der: "grandiose Medallie des Grauens"

Gewidmet dem coolsten Hamster den wir nie vergessen

Offline Thomas-der-Zweite

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 677
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
    • Profil anzeigen
    • http://www.hamstercon.de
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #7 am: 17.November.2019, 13:55:41 »
Hab mir mal das Grundregelwerk gestern auf der KaRoTa gekauft. Für 20€ super günstig. Mal schauen, ob man wieder 20 Extrabücher braucht - die werde ich mir dann aber nicht kaufen, da ich aktuell keine Runde dazu sehe, bzw. keine Zeit für eine weitere habe.



Hier mal Feedback von ner Onlinerunde die aufgehört haben zu spielen. Das klingt ziemlich schlimm nach a) kein Editior der über die Regeln drübergeguckt haben, b) kein Playtest mit Leuten die nie SR gespielt haben für die Zugänglichkeit zu testen und c) unsinnige Regeln.  :(

https://www.youtube.com/watch?v=dn1cYgG0bQw

Ich habe jetzt nur einen sehr kurzen Blick ins Buch geworfen und kann vieles von dem was sie sagen nachvollziehen. Bei den Punkten die man für den Metatyp bekommt steht zB. nirgends wie die eingesetzt werden. Auf was gehen die? Nur die Attribute? Auch die abgeleiteten Attribute? Auch Fähigkeiten?  Und in welchem Kostenverhältnis? 1:1? 1:3? 2:1? - und da handelt es sich schon um die deutsche, "gepatchte" Ausgabe....

Offline Thomas-der-Zweite

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 677
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
    • Profil anzeigen
    • http://www.hamstercon.de
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #8 am: 17.November.2019, 14:23:42 »
Mal ein Beispiel, dass sie in dem Video ansprechen:

Für den Nahkampf gibt es folgende Regelung.

Angriffswurf ist Beweglichkeit + Nahkampf
Schaden unbewaffnet ist Stärke/2 Betäubung (+/- Modifikatoren)
Schaden bewaffnet ist ein fester Wert Körperlich (+/- Modifikatoren)

Warum macht ein halbes Hemd mit Stärke 1 den gleichen Schaden mit einem Katana (=fester Wert) wie ein Bodybuilder mit Stärke 5??? Das sind Sachen die beim drüberlesen vor der Druckfreigabe auffallen sollten...

Offline Corn

  • Hat ein Häschen besiegt.
  • *****
  • Beiträge: 794
    • Profil anzeigen
    • Klick mich!
Re: Shadowrun die 6.
« Antwort #9 am: 17.November.2019, 16:17:02 »
Danke für das Video, das schau ich mir nachher an...

Das mit dem Schaden ist kein Fehler. Das ist leider so gewollt.

Zu den Rasse Punkten. Doch steht im Text. Die können genutzt werden um Attribute zu erhöhen, die durch die Rasse beeinflusst werden (also von min 1 max 6 abweichen). 1:1
Corny der PowerRigger!

Dieses Post darf zum persönlichen Gebrauch kopiert werden...

Owner der: "grandiose Medallie des Grauens"

Gewidmet dem coolsten Hamster den wir nie vergessen