Autor Thema: Regeländerungen - Diskussion  (Gelesen 8842 mal)

Offline Mehoaido

  • Rapunzel
  • Orga-Team
  • Hat ein Häschen besiegt.
  • ***
  • Beiträge: 668
    • Profil anzeigen
    • http://mehoaido.deviantart.com/
Re: Regeländerungen - Diskussion
« Antwort #10 am: 08.Juni.2012, 07:11:17 »
wäre dabei mit Zeitlimit zu probieren.

Generell stimme ich euch zu, aber sollte der MVP nicht tatsächlich der sein der auch wirklich am wertvollsten war?
z.B n catcher der 4 Touchdowns gemacht hat. Bei den varianten die von euch beschrieben wurde, kann es ja durchaus sein, dass stattdessen n blitzer MVP wird der nicht mal wen umgehauen hat. Mal als extremes beispiel
Beware the Snugglebunny!
-Oscar Wilde-

Offline Blur

  • ConOrga
  • Mod-Team
  • Hat ein Häschen besiegt.
  • ***
  • Beiträge: 818
    • Profil anzeigen
Re: Regeländerungen - Diskussion
« Antwort #11 am: 08.Juni.2012, 08:13:12 »
Morgen @ Mehoaido

Ich denke man darf die bezeichnung MVP nicht zu ernst nehmen.
MVP stellt einfach ein paar Entwicklungspünktchen für die Mannschaft dar, die "künstlich" an beide Mannschaften verteilt werden.
Zufällig, um nicht zu mächtig zu sein.
Nach den ursprünglichen Regeln könnte sogar ein toter Spieler MVP nach dem Spiel werden ^^(wäre wirklich pech für eine Manschaft).

Denke das ganze hatte mehr balance Gründe, nach unserem Verständnis bekommt MVP eher ein erfolgreicher Spieler (der TD macht oder anderes SPP/ oder auch nicht), bekommt aber teilweise so schon seine Punkte und gerade der braucht dann die Punkte nicht um "nützlicher" zu werden.

Ausserdem ist MVP ein Grund um die Partie nicht aufzugeben, der geht nämmlich dann zustäzlich noch an den Gegner.
« Letzte Änderung: 08.Juni.2012, 08:15:59 von Blur »
Keinen Plan von nix, aber interessiert ;)

MEISTER des EDIT-Button
(alles außer Korrekturen an Rechtschreibung und Satzbau wird von mir hervorgehoben)

Offline ComStar

  • ConOrga
  • Moderator
  • Hamster
  • ***
  • Beiträge: 3.973
    • Profil anzeigen
    • http://www.hamstercon.de
Re: Regeländerungen - Diskussion
« Antwort #12 am: 08.Juni.2012, 10:42:34 »
Eben, der MVP ist ne Gelegenheit für Spieler die eben nicht schon massig SSP durch andere aktionen bekommen haben nachzuziehen.
Der 4TD in einem Spiel Catcher  bekommt ja eh schon 12 SSP. Durch den MVP kann der 2. 0TD Catcher mit 5 SSP etwas nachziehen und sich somit ähnlich gut entwickeln, damit der mögliche Verlust des 4TD Stars nicht gleich ne totale Katastrophe isit.
Dark humor is like food. Not everyone gets it!

Life is a journey.
Time is a river.
The door is ajar.

„Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“ - Meister Yoda

Offline Aratlon

  • Orga-Team
  • Hat einen prall gefüllten Würfelbeutel.
  • ***
  • Beiträge: 111
    • Profil anzeigen
Re: Regeländerungen - Diskussion
« Antwort #13 am: 08.Juni.2012, 11:43:18 »
- Vergabe von Rerolls beim nicht-verschieben des Turncounters (ilegal procedure - S.7)
Also ich würde mich den CR (Competition Rules) anschließen. Wäre aber für ein "die ersten drei mal sind frei". Sprich jemand der noch neu ist darf ein paar mal das vergessen, danach gilt es aber. Insgesamt versteht sich, nicht pro spiel.

- Time-Limit (Keins, 4 Minuten, x Minuten [für x > 4]
Zeitlimit ja, aber nicht darauf pochen. Also wenn einer gar zu lange braucht dann kann die Regel zur anwendung kommen aber wenn es pro spiel nur 2 oder 3 mal vorkommt das man eine Minute überzieht sehe ich das nicht so eng. Also eine Richtzeit mit einer Überziehzeit. Zum Beispiel 5 min als Richtwert. Die 5. bis 7. Minute ist Kulanz der Coaches. Ab der 7 Minute wird gewechselt. 

- Bestimmung des Most-Valueable Players (S.32)
das mit dem W6 und den selbst ausgesuchten Spielern gefällt mir auhc am besten.

Weitere Regelabweichungen:
Starspieler:
Ein Starspieler kann immer nur für 1 Team pro Match spielen (im Zweifelsfall für das mit dem geringeren Teamvalue)
Macht sinn.

Verletzungen von Starspielern bleiben für die Dauer der Saison erhalten.
muss ich ComStar zustimmen. wobei das ja wieder bedeutet das beide Teams den gleichen Starspieler kaufen können.

Offline Mehoaido

  • Rapunzel
  • Orga-Team
  • Hat ein Häschen besiegt.
  • ***
  • Beiträge: 668
    • Profil anzeigen
    • http://mehoaido.deviantart.com/
Re: Regeländerungen - Diskussion
« Antwort #14 am: 08.Juni.2012, 19:22:47 »
Wie das Testspiel ergeben hat, wären 4 minuten für das Manuelle spiel ziemlich knapp bemessen, auch bei 5 minuten hat man nen ziemlichen adrenalinschub. Mein Vorschlag wären 6 Minuten pro Runde.
Dadurch hat man zwar immer noch nicht die Zeit eine Perfekte Strategie zu entwickeln, aber ne Halbzeit ist dann in etwa ner Stunde zu Schaffen.
Beware the Snugglebunny!
-Oscar Wilde-

Offline ComStar

  • ConOrga
  • Moderator
  • Hamster
  • ***
  • Beiträge: 3.973
    • Profil anzeigen
    • http://www.hamstercon.de
Re: Regeländerungen - Diskussion
« Antwort #15 am: 09.Juni.2012, 23:24:27 »
Dem kann ich mich nur anschließen.
Dark humor is like food. Not everyone gets it!

Life is a journey.
Time is a river.
The door is ajar.

„Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“ - Meister Yoda