Autor Thema: HeroQuest Glorantha: Interessierte Spieler gesucht  (Gelesen 69 mal)

Offline tharon

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
HeroQuest Glorantha: Interessierte Spieler gesucht
« am: 12.März.2019, 23:14:12 »
HeroQuest Glorantha ist ein Rollenspiel, das auf der detailreich ausgearbeiteten Welt Glorantha spielt. Glorantha ist Fantasy, aber entwicklungsgeschichtlich eher in der Bronzezeit als im Mittelalter angelegt. Die Kulturen bieten eine spannende Mischung von Einflüssen aus dem mittleren Osten und dem skandinavischen Kulturkreis. Glorantha ist exotisch, Magie, Götter, Geister und fremdartige Kreaturen sind allgegenwärtig und mächtig, genau deshalb fühlt sich das Setting aber auch archaisch nach Naturreligionen und prähistorischen magischen Ritualen an. Ich mag an der Welt besonders, dass direkt neben den großen Geschichten von sagenhaften Heldentaten auch die ganz alltäglichen Dinge wie das Alltagsleben im Clan, die Landwirtschaft und die Kindererziehung ihren Platz haben.

HeroQuest ist ein einfaches, erzählerisches System, das im Prinzip auf einem einzigen Probenmechanismus beruht. Es will weniger realistische Handlungsverläufe in einer fiktiven Welt simulieren, sondern eher effektvolle, dramatische Erzählstränge erzeugen.

Ich bin auf der Suche nach Spielern im Großraum Frankfurt, die sich an tollen Plots freuen und trotzdem auch eigenständige Impulse setzen können. Sie sollten außerdem zumindest hin und wieder in der Lage sein, einen Würfelwurf durch eine anschauliche Beschreibung zu ergänzen und ein wenig Geduld für das Kennenlernen des Settings mitbringen.

Im Endeffekt möchte ich die großartige The Eleven Lights Kampagne auf die Beine stellen. Das ist trotz des einfachen Systems keine Kleinigkeit. Als ersten Schritt biete ich deshalb einen HeroQuest Test-Oneshot an.

Wenn du dabei sein willst, dann melde dich. Ich würde mich sehr freuen.